Are you the publisher? Claim or contact us about this channel


Embed this content in your HTML

Search

Report adult content:

click to rate:

Account: (login)

More Channels


Showcase


Channel Catalog


Channel Description:

Neue Westfälische - Bad Oeynhausen

older | 1 | .... | 196 | 197 | (Page 198) | 199 | 200 | .... | 316 | newer

    0 0

    Die Küche ist schon eingebaut, Betten und Schränke werden in den nächsten Tagen aufgestellt: Das erste neue Holzhaus für Flüchtlinge ist in Kürze bezugsfertig, die übrigen sechs Gebäude an der Mindener Straße sollen Ende September fertiggestellt sein.

    0 0

    Christian Götze ist begeisterter Wassersportler. Das muss er gar nicht sagen, das ist ihm anzumerken. Nach kurzer Einweisung zieht er sich die blaue Schwimmweste über und steigt ins Kanu. Nach wenigen Minuten bewegt er sich auf der Werre wie ein routinierter Paddler und auch die die Durchquerung des Wehrs macht ihm keine Probleme.

    0 0

    Bad Oeynhausen. In der Kulisse kracht es. Einer der Pappbäume ist noch nicht ganz standhaft. Doch bis zur Premiere des Theaterstücks am Freitag werden sowohl die Ferienspielkinder text- und szenensicher sein als auch der Baum einen festen Halt haben. Aufgeführt wird dann in der Turnhalle der Altstadtgrundschule das Stück "Rittertraumichnicht" bei einem Fest für die Eltern. Erstmals haben die Betreuer des offenen Ganztags an den drei Grundschulen im Norden die Ferienspiele unter ein Motto...

    0 0

    4,2 Millionen Euro beträgt der Überschuss, den die Mühlenkreiskliniken im vergangenen Jahr erwirtschaftet haben. Die Zahl der Mitarbeiter ist im gleichen Zeitraum um 70 auf das Rekordniveau von mehr als 4.400 gestiegen.

    0 0

    Sommerinterview: Simone Detering leitet eine Wohngruppe für minderjährige unbegleitete Flüchtlinge. Die Jungen werden auf ein selbstständiges Leben vorbereitet.

    0 0

    Bad Oeynhausen. Die Kündigung ist unterschrieben, sein Büro wird Christoph Dörr aber erst in neun Monaten räumen. Der Vorstand der Stadtwerke Bad Oeynhausen hat seinen Vertrag zum 1. Mai 2017 gekündigt. Das bestätigte Dörr am Freitag gegenüber der NW. Es seien private, familiäre Gründe gewesen, die ihn zu diesem Schritt veranlasst hätten, sagt Dörr. Seine Familie – Dörr ist verheiratet und hat einen Sohn – lebt nach wie vor im Saarland, woher der Stadtwerkevorstand 2011 nach Bad Oeynhausen kam...

    0 0

    Im Sommer ist Hochsaison. Auf den Feldern und an den Tischen. Zum einen wartet das Getreide, zum anderen die Gäste. Seit mehr als zehn Jahren üben sich Ute und Reinhard Kruse im Spagat. Das Wulferdingsener Ehepaar bewirtschaftet nicht nur den dortigen Hof, sondern betreibt auch noch ein Bauerncafé in Dehme. Zwei Aufgaben, die sich vor allem in den Sommermonaten nicht immer einfach unter einen Hut bringen lassen.

    0 0

    Das schmucke Landhaus im Siekertal ist eines der ältesten Fachwerkhäuser der Stadt. Und eines mit einer mehr als 100-Jährigen gastronomischen Vergangenheit. Ob sich im Landhaus und auf der Terrasse mit altem Baumbestand auch in Zukunft Gäste mit Speis’ und Trank stärken können, ist ungewiss.

    0 0

    Bad Oeynhausen. Zufrieden ist Roland Thomae mit dem Sozialplan für die 140 entlassenen Mitarbeiter der Weserklinik nach wie vor nicht. „Aber wir sehen keine Handhabe, dagegen rechtlich vorzugehen", sagt der Betriebsratsvorsitzende. Die Einspruchsfrist gegen die am 22. Juni von der Einigungsstelle ergangene Entscheidung endet am Montag. Und wird danach rechtskräftig. Die Median-Gruppe hatte Ende März den Betrieb der Weserklinik eingestellt. 140 Mitarbeiter erhielten ihre Kündigungen...

    0 0

    Drei Stunden nach dem Kurzschluss sind die technischen Defekte behoben: Telefonanlage und Computer funktionieren wieder. Für Jörg Heuer hat der von ihm verursachte Defekt hingegen bleibenden Schaden: Er hat eine fristlose Kündigung erhalten.

    0 0

    Toreschießen ist kein Zufall im Blindenfußball. Die marokkanische Nationalmannschaft beherrscht das außerordentlich gut und zeigte das auch beim Freundschaftsspiel gegen Deutschland am Wochenende in Bad Oeynhausen.

    0 0

    Eigentlich ist sie viel zu winzig, um in der großen Welt klar zu kommen. Doch im letzten Jahr ist die kleine Minna - die Hauptfigur in dem gleichnamigen Märchenbuch von Philomena Höltkemeier - weit über sich hinausgewachsen.

    0 0

    Go West! IPA, Karlova ko, Mongozo Coconut, Neuzeller Klosterbräu. Das sind nur einige wenige der Biermarken, die die Besucher auf dem 10. Bierboulevard am Wochenende probieren konnten. Darunter einen Favoriten zu finden, erwies sich wegen der großen Auswahl als nicht allzu einfach.

    0 0

    Jonglieren, Luft- und Bodenakrobatik sind nicht genug – Felice Aguilar und die sieben anderen Artisten des Ensembles können auch trommeln und tanzen. Acht Stunden täglich haben sie das in den letzten sechs Wochen trainiert; das Ergebnis präsentieren sie ab sofort im GOP.

    0 0

    Jonglieren, Luft- und Bodenakrobatik sind nicht genug – Felice Aguilar und die sieben anderen Artisten des Ensembles können auch trommeln und tanzen. Acht Stunden täglich haben sie das in den letzten sechs Wochen trainiert; das Ergebnis präsentieren sie ab sofort im GOP.

    0 0

    Mit einem Tag Verspätung sind gestern die zweiwöchigen Bauarbeiten am Zentralen Omnibusbahnhof (ZOB) abgeschlossen worden: Ab heute können alle Busse wieder an ihren üblichen Stellplätzen starten und ankommen.

    0 0

    Auf der Bühne steht Alexander Rosin solange er denken kann. Bereits mit vier Jahren begleitete er das erste Mal seinen Papa Volker, als der eine ganze Kinderschar besungen hat. Seine Liebe zur Musik – die hat die Familie anhand von Fotos und Super-8-Filmen dokumentiert. Private Aufnahmen einer Kindheit, die bald für jeden im Netz einsehbar sein werden. Denn Rosin hat als Singer-Songwriter Alex Amsterdam einen Remix seines Songs „Rockstar“ aufgenommen.

    0 0

    Seit knapp einem Jahr absolviert der 17-jährige Jonas Wiebe im Krankenhaus Bad Oeynhausen sein freiwilliges soziales Jahr (FSJ). Dieses Jahr ist Ende Juli vorbei, doch Wiebe macht die Arbeit soviel Spaß, dass er noch einen Monat dranhängt. „Das war eine durchweg positive Erfahrung. Ich habe soviel gelernt", sagt Wiebe und er hat Klarheit darüber gewonnen, wohin sein beruflicher Werdegang ihn führen soll.

    0 0

    Mit viermonatiger Verspätung beginnen die Bauarbeiten auf dem Grundstück Klosterstraße 19. Die Stadt hat die Genehmigung für ein Wohn- und Geschäftshaus erteilt. Gemeinsam mit dem Bauherren Ulrich Kreft wurde ein Kompromiss im Stellplatzkonflikt gefunden. „Wir werden für vier Stellplätze Dauer-Ausnahmegenehmigungen erteilen“, verspricht Klaus Rinne, Leiter des Fachbereichs Sicherheit und Ordnung.

    0 0

    Er stammt aus Duisburg, genauer aus Neudorf, jubelt für den MSV und trinkt gerne KöPi. Vor allem aber ist er ein Original. Markus Krebs muss sich nicht verstellen, er ist einfach er selbst. Auch auf der Bühne: Mütze auf, Sonnenbrille auf die Nase und los geht’s. Der Comedian bereichert den Samstagabend bei den Parklichtern.

older | 1 | .... | 196 | 197 | (Page 198) | 199 | 200 | .... | 316 | newer