Are you the publisher? Claim or contact us about this channel


Embed this content in your HTML

Search

Report adult content:

click to rate:

Account: (login)

More Channels


Channel Catalog


Channel Description:

Neue Westfälische - Bad Oeynhausen

older | 1 | .... | 201 | 202 | (Page 203) | 204 | 205 | .... | 311 | newer

    0 0

    "Wir sind mega fit", spricht Alexander Bahn für die Regenbogenradfahrer, die auf ihrer Strecke von Hamburg nach Kassel Station in der Klinik Bad Oexen gemacht haben.

    0 0

    Jedes Jahr gleiche Zeit, gleicher Tisch. Für Ursula Formann und ihre beiden Töchter Nicole Richter und Birgit Junker ist der Rehmer Markt Pflicht. Alle Jahre wieder stehen die drei Frauen an ihrem Stamm-Fass am Heimathaus. „Es ist einfach toll hier“, sagt Nicole Richter schwärmerisch. „Wir lernen nette Leute kennen und treffen alte Bekannte wieder.“

    0 0

    Auch die Kolpingsfamilien bezeichnen einen Mitgliederschwund. Daher werden die Bezirke Minden und Bielefeld nun gebündelt. Die Vereinigung findet im Haus der Begegnung in Löhne statt.

    0 0

    Kreativ waren die Kinder und Jugendlichen in Löhne und Bad Oeynhausen in den vergangenen Wochen. Bei zahlreichen Workshops konnten sie sich austoben, ein eigenes Video drehen oder aus Schrott Lampen herstellen. Am Freitag werden alle Ergebnisse auf dem Findeisen-Platz sichtbar gemacht.

    0 0

    Wir suchen Ihre Erinnerungen, liebe Leserinnen und Leser. Wenn Sie die Gaststätte auf dem Foto erkannt haben und uns einiges über die Historie erzählen können oder besondere Erlebnisse oder Anekdoten mit dem Haus verbinden, dann rufen Sie uns an.

    0 0

    Dehmes Mitte verändert sich. Und daran ist Unternehmer Helmut Dennig nicht gänzlich unschuldig. Schon vor vier Jahren, als er den ehemaligen Hof Berg gekauft hat, stellte der Vorstand der benachbarten Denios AG die Weichen für die Zukunft. Inzwischen ist das Haupthaus Geschichte. Dafür werden Scheune und Mühle aufpoliert. „Für die Basisnutzung“, wie es Helmut Dennig nennt. Testlauf ist am Sonntag, 4. September. Dann, wenn nach drei Jahren Pause die Neuauflage des Dehmer Mahl- und Backfestes...

    0 0

    Mit Musik geht es ihr gut – in allen Lebenslagen. Doch am Samstag, 10. September, ist Schluss – dann gibt der Chor „Rehmissimo“ ein Abschiedskonzert für Ute Lindemann-Treude. Fast 17 Jahre lang hat die Dehmerin den Rehmer Chor geleitet. Einen Schlusspunkt setzt sie aber nur hinter diese Funktion, nicht aber hinter das Singen.

    0 0

    Frack und Zylinder, Offiziersuniform, Knickerbocker oder der Reifrock für die Damen – bei der Zeitreise zurück zur Jahrhundertwende ist alles erlaubt. Nele Kirchner, Martina Dörrie und Christian Barnbeck hoffen, dass sich am Samstag, 3. September, viele Mitstreiter finden, die sich anlässlich des Weinfestes in Schale schmeißen. Von 1815 bis 1930 ist an Kostümierung alles erlaubt. Zum 27. Mal lädt das Privathotel Stickdorn vom 2. bis 4. September zum Weinfest vor die Wandelhalle ein...

    0 0

    Ein ganzes Meer voller Farben. Landschaften stolpern vorbei und münden in einem fahrerlosen Auto auf gleißendem Asphalt. Die Katastrophe bahnt sich in Etel Adnans Gedichtzyklus „Arabische Apokalypse“ ihren Weg wie eine langsam kriechende Schlange. Als ein Habicht auf einer Müllhalde ein Kinderhirn frisst, ist die Beklemmung der rund 400 Gäste bei der Jubiläumsveranstaltung zum 15. Geburtstag der Poetischen Quellen in der Auferstehungskirche förmlich greifbar.

    0 0

    Auf der Zielgeraden der Nordumgehung kommt den Straßenbauern der Verkehr in die Quere. Acht Jahre lang wurde die neue Autobahn in Bad Oeynhausen und Löhne quasi auf der grünen Wiese gebaut. Beim letzten Akt, dem Anschluss der Nordumgehung an die A 30 im Löhner Kreuz, muss nun dort gebaut werden, wo täglich bis zu 40.000 Fahrzeuge rollen.

    0 0

    Deutliche Steigerung sowohl in Angebot, als auch bei der Nachfrage – so fällt die Zwischenbilanz der Volkshochschule (VHS) aus. Anlass dafür ist der Beginn des Herbstsemesters, welches vom 12. September bis zum 31. Januar läuft.

    0 0

    Sprachgewaltig und mit vielen denkwürdigen Sätzen wurde das Literaturfest Poetische Quellen im Aqua-Magica-Park eröffnet. Auf der Bühne gaben sich die Autoren Arnold Stadler und Andreas Maier die Ehre.

    0 0

    Drei Menschen sind am Freitagnachmittag bei einem Unfall auf der Autobahn 2 zwischen den Abfahrten Bad Oeynhausen und Vlotho-West leicht verletzt worden. Der Unfallverursacher flüchtete. Die Fahrbahn musste teilweise gesperrt werden.

    0 0

    Bad Oeynhausen. Mit C oder mit K? Diese Frage stellt sich in der Viktoriastraße. Oder vielleicht eher Victoriastraße? Denn auf einer Länge von gut 150 Metern weisen gleich zwei Straßenschilder den Weg – die allerdings eine unterschiedliche Schreibweise zeigen. „Welches ist denn nun die richtige?“, fragt NW-Leser Dirk Lenger, dem bei seiner Erkundungstour durch die Stadt die Schilder ins Auge fielen. Die Viktoria- oder Victoriastraße hat ihren Namen schon seit der Stadtgründung...

    0 0

    Erschöpft, müde, aber glücklich und zufrieden und voller beeindruckender Erlebnissen kamen die 40 Teilnehmer einer Finnlandfreizeit zurück. 15 Tage war die Gruppe des evangelischen Jugendreferats im Kirchenkreis Vlotho in Skandinavien unterwegs. Jugendreferent Hannes Noweck hatte mit einem fünfköpfigen ehrenamtlichen Mitarbeiterteam diese Tage vorbereitet.

    0 0

    Bei einem Autounfall in der Nähe des Yosemite-Nationalparks im amerikanischen Kalifornien sind zwei Bad Oeynhausenerinnen schwer verletzt worden. Eine weitere Begleiterin aus Bersenbrück erlag im Krankenhaus ihren Verletzungen.

    0 0

    Bad Oeynhausen. Oliver Krischer sieht eine „spannende Zeit" auf Bad Oeynhausen zukommen. „Mit der Eröffnung der Nordumgehung ergeben sich neue Räume an der Mindener Straße. Das ist eine Chance, die die Stadt nutzen sollte", sagte der Bundestagsabgeordnete, der am Freitag auf Einladung der Grünen in Bad Oeynhausen war. Außer Krischer folgten noch rund 20 Gäste dieser Einladung, um über die künftige Gestaltung der Stadtautobahn zu diskutieren. Volker Brand, Fraktionsvorsitzender der Grünen im Rat...

    0 0

    Julian Adler ist in Löhne und Bünde aufgewachsen. Seit seiner Kindheit ist er von Musik und speziell von Samba-Ryhthmen fasziniert. Er studiert Gesang, hat eine eigene Band und wird bald Lehrer an der Löhner Musikschule.

    0 0

    Kunst, Musik und Tanz: Auf dem Findeisen-Platz zeigen Kinder und Jugendliche, wie Kultur in den Fluss kommt. Passend zum Motto „Alles im Fluss – Kultur verbindet" eröffnete Bürgermeister Bernd Poggemöller den Abend, an dem die Ergebnisse der Kulturrucksack-Workshops gezeigt wurden.

    0 0

    Vier Autoren nehmen die Zuhörer mit auf eine Reise in längst vergangene Welten. Mal ergreifend, mal humoristisch, mal schicksalshaft, mal empathisch.

older | 1 | .... | 201 | 202 | (Page 203) | 204 | 205 | .... | 311 | newer