Are you the publisher? Claim or contact us about this channel


Embed this content in your HTML

Search

Report adult content:

click to rate:

Account: (login)

More Channels


Channel Catalog


Channel Description:

Neue Westfälische - Bad Oeynhausen

older | 1 | .... | 216 | 217 | (Page 218) | 219 | 220 | .... | 311 | newer

    0 0

    Den Eidinghausener Weihnachtsmarkt auslassen? Das kommt für Brunhilde Riebe und ihre Töchter Lisa und Sarah nicht in Betracht. Sobald die Buden aufgebaut sind, flanieren die Drei Jahr für Jahr an den Ständen vorbei vorbei. So wie den Riebes ging es am Wochenende auch vielen anderen Besuchern.

    0 0

    Alle liegen auf der Matte und machen Move4Fun. Das Muskeltraining auch Spaß machen kann, zeigen die Gesichter. Da wird keiner ausgelacht, sondern die gemischte Männer und Frauenrunde lacht, weil es die scheinbar einfachen Übungen in sich haben – für den Ausbilder Norbert Lauterbach ebenso wie für...

    0 0

    Der Plan der Johanniter Unfallhilfe, an der Weserstraße ein Mehrgenerationenhaus zu bauen, ist aus Sicht von Behinderten- und Seniorenbeirat uneingeschränkt zu begrüßen. Die Beiräte haben sich in einer gemeinsamen Sitzung eingehend über das Vorhaben informieren lassen und danach einstimmig den...

    0 0

    Baguette, Quiche und Champagner. Nicht unbedingt das, was man auf einem Weihnachtsmarkt erwartet. Offensichtlich aber etwas, was gut ankommt. 1.880 Euro sind beim Verkauf der Waren auf dem Eidinghausener Weihnachtsmarkt zusammengekommen. Die Einnahmen wurden dem Wohnheim Spatzenberg gespendet.

    0 0

    och vor der offiziellen Amtseinführung im nächsten Frühjahr wird der neue Colon Sültemeyer schon aktiv: Am kommenden Donnerstag wird Friedrich Obermeiyer im Märchenmuseum eine winterliche Geschichte vorlesen. „Das wird der Start für unseren lebendigen Adventskalender“...

    0 0

    Eintönig, so beschreibt Anni Behl-Harbsmeier (84) das Essen im Winter 1946/1947. „Einen solchen Überfluss wie heute, den gab es nicht“, erinnert sich die Bad Oeynhausenerin. Einen richtigen Hungerwinter aber wohl auch nicht. Zumindest nicht auf dem Dorf...

    0 0

    Schulleiter Sebastian Plöger ist zuversichtlich: „Unsere nächsten I-Männchen begrüßen wir in der neuen Mensa“. Die Bauarbeiten für den Mehrzweckbau an der Wichern-Grundschule liegen genau im Zeitplan. Ganz anders sieht es dagegen mit der Sporthalle aus...

    0 0

    Die Stadtverwaltung hat am Montag den Beschluss des Umweltausschusses aus der vergangenen Woche umgesetzt. Sie hat erneut das Gespräch mit dem Eigentümer des Wöhrener Kruges gesucht, um eine Lanze zum Erhalt des alten Lindenbaums vor der Tür der Gaststätte zu brechen...

    0 0

    Wöhren weint, weil wohl bereits Weihnachten die vertraute Dorflinde vor dem Landgasthaus „Wöhrener Krug“ fehlt. Noch steht die stattliche über 150-jährige Linde vor dem kürzlich geschlossenen Gasthaus. Der mächtige Baum prägt das Ortsbild und gehört nach Meinung der Wöhrener als Wahrzeichen in die...

    0 0

    Zumindest das steht fest: In dieses Weiße Haus wird Donald Trump nicht einziehen, wenn er im nächsten Jahr Präsident der USA wird. Wie Bad Oeynhausens „White House“, die ehemalige Kommandeursvilla der britischen Streitkräfte an der Schützenstraße, künftig genutzt wird, ist aber noch gänzlich offen...

    0 0

    och vor der offiziellen Amtseinführung im nächsten Frühjahr wird der neue Colon Sültemeyer schon aktiv: Am kommenden Donnerstag wird Friedrich Obermeiyer im Märchenmuseum eine winterliche Geschichte vorlesen. „Das wird der Start für unseren lebendigen Adventskalender“...

    0 0

    Bad Oeynhausen. Stadt, Land, Förderverein. Für die Ausstattung und die Unterhaltung der Schulgebäude ist die Stadt zuständig. Das Land stellt die Lehrer ein. Und die Fördervereine sorgen mit Hilfe von Sponsoren für den Wohlfühlfaktor an den Schulen. Doch trotz dieser an sich heimeligen Aufgabe...

    0 0

    Auf den Wettbewerb hat sich Tim gut vorbereitet: „Ich habe meinen Eltern häufig was vorgelesen“. Donnerstag gab’s die Belohnung fürs Üben: Der Elfjährige hat den Vorlesewettbewerb der Sechstklässler an der Realschule Nord gewonnen.

    0 0

    Die Zusage auf Förderung aus Berlin haben sie bereits, nun gab der Hauptausschuss das Okay für den kommunalen Zuschuss von jährlich 10.000 Euro bis 2020. Damit kann die Johanniter-Unfall-Hilfe wie geplant zum 1. Januar mit ihrem Mehrgenerationenhaus (die NW berichtete) starten...

    0 0

    Das kleine Nachbarstädtchen Vlotho soll Vorbild für die Kurstadt sein: Dort hat sich seit April ein Abendmarkt etabliert, den sich die Politiker aller Parteien auch für Bad Oeynhausen vorstellen können. Weil auf dem Samstagsmarkt in Vlotho nur noch zwei Beschicker stehen...

    0 0

    Stefan Tödtmann, Stabsbereichsleiter Steuerrungsunterstützung bei der Stadt, hat das neue Ehrenamtskonzept am Mittwochabend im Hauptausschuss vorgestellt. Obwohl das die Stadt 242.000 Euro im Jahr kostet, stimmten die Politiker geschlossen für das Konzept. Nur so könne das Ehrenamt gesichert werden...

    0 0

    Im letzten Jahr ist sie zu spät gekommen, jetzt gehört sie zu den ersten: Zwei Wunschzettel hat sich Susanne Klettke in der NW-Geschäftsstelle ausgesucht. „Ich möchte bedürftigen Menschen eine Freude machen“, begründet die 49-Jährige Oberbecksenerin ihre Teilnahme an der NW-Aktion „Paket mit Herz“.

    0 0

    Noch ist die Bühne ein wenig nackt. Der Weihnachtsbaum – kahl. Der Schrank – noch ungefüllt. Die Kostüme – noch in der Endphase. Doch in wenigen Tagen, wenn das Ensemble der Freilichtbühne Porta ein wahrlich märchenhaftes Stück auf die Bühne im Mindener Stadttheater bringt...

    0 0

    Schokolade – schon der Gedanke daran löst bei vielen Glücksgefühle aus. Vor allem der Verkauf von Bruchschokolade – die Tüte für 50 Pfennige – ist vielen älteren Bad Oeynhausenern in guter Erinnerung. Die Geschichte der ehemaligen Schokoladenfabrik Lammert in Rehme allerdings offenbart auch unschöne...

    0 0

    Der eine war Bürgermeister, der andere hat in der Nazizeit sein Leben riskiert, um das des anderen zu retten: Die Leben von Walter Kronheim und Karl Steinmeyer sind untrennbar miteinander verbunden – und mit der Stadt Bad Oeynhausen. Deshalb gibt es einen Bürgerantrag von Heinz Lange-jürgen...

older | 1 | .... | 216 | 217 | (Page 218) | 219 | 220 | .... | 311 | newer