Are you the publisher? Claim or contact us about this channel


Embed this content in your HTML

Search

Report adult content:

click to rate:

Account: (login)

More Channels


Channel Catalog


Channel Description:

Neue Westfälische - Bad Oeynhausen

older | 1 | .... | 273 | 274 | (Page 275) | 276 | 277 | .... | 311 | newer

    0 0

    Am kommenden Freitag wird es im Werre-Park mucksmäuschenstill – zumindest an den 22 Tischen in der Einkaufsstraße.Weil dann rund 150 Grundschüler um die ostwestfälische Meisterschaft im Schach kämpfen. „Wir verzichten auf Musik", nennt Center-Manager Thomas Sänger einen Beitrag...

    0 0

    Im Jubiläumsjahr des Immanuel-Kant-Gymnasiums dürfen natürlich auch die Ehemaligen nicht fehlen. Sie stehen am Samstag, 6. Oktober, einen ganzen Tag lang im Mittelpunkt. Zu diesem Anlass soll es einen Auftritt eines Ehemaligen-Chores geben.

    0 0

    Kritik übt der Kreisverband des Verkehrsclubs Deutschland am Zustand der Radwege in der Kurstadt. Der VCD-Kreisvorsitzende, Thomas Dippert, bemängelt, dass im Haushalt der Stadt nur 120.000 Euro für die Unterhaltung von Radwegen bereit stünden. Deshalb lud Dippert zur „Mahnwache“ an den...

    0 0

    Bad Oeynhausen. Kometenhafter Aufstieg an der Börse, ein womöglich noch rasanterer Absturz, Aktionärsversammlungen, die wie Schlachten wirkten, schließlich der Verkauf: Balda hat wahrlich turbulente Zeiten hinter sich. Von dem Unternehmen, das vor knapp zwei Jahrzehnten bundesweit als aufstrebender...

    0 0

    Bad Oeynhausen. Das ist eine ganz eine liebe. „Die rote Chile Vogelspinne zählt zu den sanftmütigsten. Die müsste man schon sehr ärgern, damit sie beißt", sagt Renaldo Neigert. Der Bielefelder war am Sonntag mit seiner Insektenschau zu Gast im Kaiserpalais...

    0 0

    Bad Oeynhausen. Die Entscheidung über die Genehmigung des Kiesabbaus an der Weser in Bad Oeynhausen scheint gefallen zu sein. Die Bezirksregierung teilte der Bürgerinitiative gegen den Kiesabbau am Freitag mit, dass der Gut Deesberger Kiesgewinnungs-GmbH & Co...

    0 0

    Ausgerechnet zum 40. Geburtstag kommt die Hiobsbotschaft: Das Eidinghausener Traditionsunternehmen Cavallo hat Insolvenz in Eigenverwaltung angemeldet. „Das, was jetzt hier passiert, hätte schon vor 10 bis 15 Jahren passieren müssen“, sagt Geschäftsführer Thomas Hiemann.

    0 0

    Der Rehmer Heimatverein hat sich, seit seiner Gründung im Jahre 1995, nicht nur Heimatpflege auf die Fahnen geschrieben, sondern auch die Erhaltung alten Brauchtums. So war es denn auch eine Selbstverständlichkeit, dass anlässlich der 1. Jahreshauptversammlung Westfälische Stippgrütze auf die Teller...

    0 0

    Das 125-jährige Jubiläum des Immanuel-Kant-Gymnasiums im kommenden März wirft seine Schatten voraus. Für den 24. Februar bereiten die Pädagogen unter dem Motto „open culture“ einen Tag der Geisteswissenschaften, der Künste, Sprachen und Gesellschaftswissenschaften vor...

    0 0

    Die Garderoben sorgen für entsetzte Gesichter: „Da hatten wir schon ein bisschen mehr Komfort erwartet“, sagen Claudia Lauen und Lisa Grübbel. Stattdessen erwartet die NW-Leser eine eher spartanische Einrichtung, die bereits viele Jahrzehnte auf dem Buckel hat...

    0 0

    Zum Abschied war Bescherung. Dass da nicht irgendjemand als Mitarbeiter der Stadtverwaltung Löhne seine letzte Ratssitzung erlebte, wurde spätestens kurz vor Ende des Abends klar.

    0 0

    145 Anmeldungen für rund 20 Plätze. 70 Anmeldungen für 19 Plätze. Die Liste ließe sich beliebig fortsetzen. Im Norden von Bad Oeynhausen gibt es in diesem Jahr einen regelrechten Ansturm auf die Kindergartenplätze. Dabei zeigt sich ein Trend: Die Kinder, die in die Betreuung sollen...

    0 0

    Gänzlich unauffällig kommen die kleinen weißen Videoaugen daher. So mancher Parker sieht sie erst auf den zweiten Blick. Seit einigen Tagen wird im Parkhaus Sültebusch eine neue Videoüberwachung eingebaut.

    0 0

    Am Lohbuschteich in Dehme werden ab März die ersten Pappeln gefällt, dies teilte Eckhard Nolting vom Fachbereich Stadtplanung und Bauen in der Sitzung des Umweltausschusses mit. Hier soll im Rahmen des Bundesprogrammes „Blaues Band" ein 800 Meter langes Teilstück des Weserufers renaturiert werden.

    0 0

    Klaus Lambrecht, 71 Jahre alt, hat sein ganzes Leben im Werster Holz gewohnt. „Ich war immer fest davon überzeugt, ein echter Werster zu sein", sagt der Rentner. Doch nun wurde dieses geografische Urvertrauen erschüttert – durch ein schnödes Ortsschild.

    0 0

    Bad Oeynhausen. Als Volker Löhr kurz nach Weihnachten in die Notaufnahme des Krankenhauses Lübbecke-Rahden eingeliefert wird, ist ihm seine lebensbedrohliche Situation nicht bewusst. Erst als die Ärzte ihn in die Klinik für Gefäßchirurgie des Krankenhauses Bad Oeynhausen verlegen lassen...

    0 0

    Bad Oeynhausen. Zum Auftakt der Jubiläumswoche servierte Thomas Sänger, Center-Manager des Werre-Parks, den Besuchern 1.000 zuckersüße Berliner. Die Pyramide aus den leckeren Krapfen schmolz schnell dahin. Zuvor hatte Sänger die 20-jährige Historie des Shopping-Centers Revue passieren lassen und...

    0 0

    Der Bülow-Brunnen im Sielpark – 1806 gebaut – ist der älteste Brunnen der Stadt. Und damit auch das älteste bauliche Zeugnis aus der Zeit der Salzgewinnung.

    0 0

    Die weißen Flecken auf der Kreiskarte werden wohl noch länger weiß bleiben als ursprünglich geplant. Denn die Aufträge für den Glasfaser-Ausbau im Mühlenkreis konnten nicht wie geplant Ende 2017 ausgeschrieben werden. Neuer Termin für die Vergabe ist nun Mitte März.

    0 0

    Unter dem Titel „Volle Power – neue Energie für Klima und Natur“ erzählt der Wissenschaftsjournalist Sascha Ott von den Gefahren aus der Steckdose bis zur Wärmedämmung an der Hauswand, denn Energie begegnet den Kindern täglich in vielen unterschiedlichen Formen...

older | 1 | .... | 273 | 274 | (Page 275) | 276 | 277 | .... | 311 | newer