Are you the publisher? Claim or contact us about this channel


Embed this content in your HTML

Search

Report adult content:

click to rate:

Account: (login)

More Channels


Showcase


Channel Catalog


Channel Description:

Neue Westfälische - Bad Oeynhausen

older | 1 | .... | 257 | 258 | (Page 259) | 260 | 261 | .... | 325 | newer

    0 0

    Am Donnerstag, 21. September, sollen die Mitglieder des Sportausschusses eine verbindliche Entscheidung über den Bau eines neuen Hallenbades im Siel treffen. „Ich bin auf das Abstimmungsergebnis sehr gespannt“, sagt Andreas Schwarze, Geschäftsführer der Stadtwerke. Aus gutem Grund: Zum 1...

    0 0

    Die erste echten Schultage liegen schon wieder hinter den Schülerinnen und Schülern. Besonders aufregend ist diese Zeit natürlich für fast 18.000 Ertsklässler in ganz OWL. Viel Neues tritt in ihr Leben: der Schulranzen, das Lernen, die Hausaufgaben - aber auch neue Freunde und das Spielen sollen...

    0 0

    Wer im kommenden Jahr eine Küche kaufen möchte, erfährt ab Samstag, 17. September, welche neuen Trends die Hersteller bieten. Dann nämlich beginnt die Küchenmeile entlang der Autobahn 30.

    0 0

    Die schräg-schrille Original-Revue „Zauber der Travestie“ feiert 20-jähriges Bestehen und lässt sich dabei einen Besuch im Theater im Park nicht nehmen. Am Samstag, 30. September, um 19.30 Uhr besucht das Kult-Ensemble die Kurstadt und garantiert einen Abend der Extraklasse.

    0 0

    Der Bürgerentscheid über weicheres Wasser in Bad Oeynhausen wird sehr aufmerksam im Kreis Höxter verfolgt. Die Stadt Brakel plant fast zeitgleich eine Enthärtungsanlage. Eine Machbarkeitsstudie schätzt die Kosten für Wasser in Brakel mit 8 Grad deutscher Härte auf 4,3 Millionen Euro...

    0 0

    Die Verkehrsbelastung in Bad Oeynhausen und Löhne ist enorm. Jeden Tag wollen Tausende von Autofahrern in das Werretal. Die Behörden verlassen sich trotzdem auf Schätzungen, was den Ausstoß von giftigen Abgasen angeht. Angeblich liegen die unter den Grenzwerten...

    0 0

    Der Dreck im Himmel über Bad Oeynhausen und Löhne ist unsichtbar. Und in weiten Teilen völlig unbekannt. Noch hat niemand nachgemessen, wie viel Abgas und Feinstaub in der Luft landet. Messstationen kann man aber auch für 45 Euro selber basteln. Techniker-Azubis vom August-Griese-Berufskollegs...

    0 0

    Ein Löhner wurde gestern als Erster Beigeordneten von Bad Oeynhausen gewählt. Georg Busse, bisher Dezernent und allgemeiner Stellvertreter des Löhner Bürgermeisters, übernimmt ab Februar nächsten Jahres den Posten. Auch ein  Beigeordneter für technische Belange und für „Bürgerdienste" wurde...

    0 0

    Der Rat hat sich darauf festgelegt, dass die Mindener Straße nach Öffnung der Nordumgehung so umgebaut werden soll, dass es nur noch einen Fahrstreifen für jede Fahrtrichtung gibt. Es war eine Kampfabstimmung mit ganz eigenem Farbenspiel, abseits der üblichen Aufteilung zwischen Fünferkoalition auf...

    0 0

    Auf dem Findeisenplatz steht ein Panzer, im VHS-Forum der Werretalhalle können sich Besucher schminken lassen: An zwei Tagen informiert die Stepone über Ausbildungsberufe. 60 Aussteller präsentieren sich und geben einen Einblick in mehr als 170 Berufe. Dabei steht Ausprobieren an erster Stelle.

    0 0

    Eckhard Worch hat sein Forscherleben dem Wasser und dem Abwasser gewidmet. Der Wissenschaftler leitet an der Technischen Universität Dresden das Institut für Wasserchemie. Er spricht über Wasserhärten und wie sinnvoll oder unsinnig Wasserenthärtung ist.

    0 0

    Die City wird dieses Jahr noch blauer. Bärbel Wien und Karl-Ludwig Meyer von der Innenstadt-Initiative kündigen „mehr blaues Licht“ zur „Blue Night“ für die Fassaden in der Innenstadt an. An sechs Orten machen Musiker Musik, eine Fotobox gibt es zwar nicht...

    0 0

    Kabarett statt Canapés: Die alljährliche Saisoneröffnung im Theater im Park wurde rundum erneuert. Statt einem Büfett gab in diesem Jahr die Kabarettistin Sissi Perlinger in ihrem neusten Programm „Ich bleib dann mal jung“ Ratschläge, wie das Älterwerden mit Leichtigkeit gemeistert werden kann –...

    0 0

    Nach einem Streit kam es in der Nacht zu Sonntag um 2.35 Uhr in der Klosterstraße zu einem Verkehrsunfall. Ein 47-jähriger Mann aus Bad Oeynhausen verlies wutentbrannt eine Gaststätte an der Viktoriastraße und setzte sich in seinen Pkw. Dass das mit Alkohol im Blut nicht gut ausgehen kann...

    0 0

    Ob Sänger, Tänzer oder Poetry Slammer: Auf der Bühne der LokalARTisten kann jeder stehen. „Wir wollen Talente aus der Umgebung zeigen", sagte Moderatorin Kim Jaster über die Idee der Show. Sechs verschiedene Auftritte begeisterten Freitagabend die Zuschauer im gut besetzten Saal der Druckerei.

    0 0

    Von historischen Gefährten bis hin zu Klassikern: Der Treckerverein Dehme zeigte am Wochenende zum 20. Vereinsgeburtstag 150 Gefährte. Die Zuschauer bekamen einen tollen Einblick über landwirtschaftliche Fahrzeuge. Fahrer zeigten eine Quadrille und Kinder konnten in einem Trecker-Karussell erste...

    0 0

    Die Altstadtgemeinde Bad Oeynhausen und das Kulturreferat „KuK!" des Kirchenkreises Vlotho laden am Freitag, 22. September, zu einem Konzert in die Auferstehungskirche am Kurpark ein. Die Sängerin Sarah Kaiser ist zu Gast und gestaltet mit ihrer Band ein spezielles Programm auf den Spuren Martin...

    0 0

    Rund um die Druckerei stellten sich Vereine und Institutionen vor und hatten sich Angebote zum Mitmachen ausgedacht. Lange Schlangen bildeten sich vor allem vor dem Schminkstand. Auch eine Kistenrutsche fand trotz des Regens großen Anklang. Bei den Löschaktionen der Feuerdrachen stand das Wasser ja...

    0 0

    Mehr als 10.000 schwer kranke Menschen hoffen in Deutschland auf ein neues Organ. Sie benötigen Nieren, Lebern, Herzen, Lungen, Bauspeicheldrüsen sowie Teile des Dünndarms. Während der Wartezeit sterben jährlich rund 1.000 Menschen, weil sie nicht rechtzeitig das lebensrettende Organ erhalten.

    0 0

    Porta-Barkhausen (nw). Weil er offenbar die Größe eines steinernen und unter Denkmalschutz stehenden Torbogen auf einem Grundstück in Porta Westfalica-Barkhausen falsch einschätzte, hat am Dienstagmittag ein 61-jähriger Lkw-Fahrer aus Bielefeld den Bogen gerammt...

older | 1 | .... | 257 | 258 | (Page 259) | 260 | 261 | .... | 325 | newer